Verena Scharf

Meinen Beitrag als Beraterin leiste ich, indem ich Sie dabei unterstütze, Themen, die Sie beschäftigen, aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, zu ordnen und Strategien für etwaige Herausforderungen zu entwickeln. Neben Raum und Zeit dürfen auch Humor und Zeit zum Durchatmen nicht fehlen.
Wichtig ist mir, dass Sie sich bei mir wohl fühlen. In entspannter und vertrauter Atmosphäre kann am besten auf die Herausforderungen, die das Berufsleben mit sich bringt, eingegangen werden.

Bildungsweg
Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung, SFU Wien
Masterstudium Gender Studies, Universität Wien, Akademie für Sozialarbeit der Stadt Wien

Berufsweg
Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung

hauptberuflich Lehrende an der FH Campus Wien, Bachelorstudiengang Soziale Arbeit

diverse Workshops und Fortbildungen zu Gender und diskriminierungs- und machtkritischen Themenkomplexen

Moderation und Leitung diverser Arbeitskreise der offenen Jugendarbeit (Arbeitskreis queer-fem. Mädchen*arbeit des Vereins Wiener Jugendzentren, Basic Network )

2015-2017 nebenberufliche Lehrtätigkeit Fh St. Pölten

2007-2019 offene und aufsuchende Jugendarbeit (MKN, Bos 16/17, spacelab,…)

2001-2007 Arbeit mit Geflüchteten (Diakonie, Deserteurs- und Flüchtlingsberatung)

Kontakt
verena.scharf@nip.or.at
+43 650 5333128